Gemüsegarten-Vielfalt

Auch wenn die Prioritäten in diesem Jahr auf anderen Projekten liegen, gibt es mittlerweile doch wieder etwas von der Gemüsefront zu berichten: Bad Kreuznach übertreibt mal wieder...

ImV-Ul1: Flatter-Ulme

Vater und Großvater der Baumpatin errichten die erste Bank im Arboretum. Und nicht einfach nur eine Bank, sondern ein ganz feines Plätzchen, das der Familie an ihrem Baum einen Raum für gemütliches Beisammensein gibt und ruhebedürftige Wanderer einlädt zum Verweilen. Einfach klasse! 🙂

Bienenweide Monau

Steinkleinkunst an der Bienenweide... angefangen hat es mit einem Kleinen in Franz’ alter Jeanshose die am zusammengebrochenen Anhänger lag...

ImV-A5: Atlas-Zeder

Bei günstigem Pflanzwetter, durfte die kleine Zeder die Baumschule verlassen und wird hoffentlich bald schon mit ihrer neuen Heimat gut verwurzelt sein.

SeelenPfad

Eigentlich lebt dieser Vertreter der Tierwelt sowieso unter der Erde und man bekommt ihn nur sehr selten zu sehen. Umso mehr hat es mich gewundert, dass er so mitten auf dem Weg entspannt dazuliegen schien. Als wäre er nach harter Graberei unter Tage halt mal auf dem Nachhauseweg eingeschlafen.

ImV-Ah3: Rot-Ahorn ‚Somerset‘

Und noch ein Geburtstagsgeschenk an diesem 2. Mai: Rot-Ahorn 'Somerset' erweitert die Enkel-Ecke der Ahorn-Schnecke. Alles Gute zum Geburtstag wünscht Dir ArtenReich, auch im Namen Deines Baumes und Deines Großvaters!