Patenbäume

Für eine Spende von einmalig 100 Euro bekommst Du:

Einen Baum,

der mehr als 100 oder gar 1.000 Jahre lang Deinen Patennamen in eine grüne Zukunft trägt. (Wer gerade keinen „Hunni“ übrig hat, für den gibt es sicherlich den ein oder anderen grünen Freund in der Baumschule, der schon für die Hälfte als Jüngling in die freie Natur entlassen werden kann 😉 )

Hier findest Du allgemeine Infos zu einzelnen Baumarten, in welchem ArtenReich sie bereits ihre Wurzeln geschlagen haben oder aber in der ArtenReich-Baumschule noch auf Dich warten:

Amerikanische Amberbäume
Amerikanische Kastanien
Amerikanische Tulpenbäume
Atlas-Zedern
Aufrechte Sumpfzypressen
Baum-Hasel
Berg-Ahorne
Berg-Hemlocktannen
Berg-Mammutbäume
Berg-Ulmen
Blumen-Eschen
Bur-Eichen
Chilenische Araukarien
Ebereschen
Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist faulbaum-e1587499133287-1.jpg.Echte Faulbäume
Echte Felsenbirnen
Echte Rotdorne
Echte Sumpfzypressen
Edelkastanien
Elsbeeren
Europäische Eiben
Feld-Ulmen
Flatter-Ulmen
Französische Ahorne
Gewöhnliche Traubenkirsche
Ginkgo
Himalaya-Zedern
Japanische Lärchen
Japanische Schirmtannen
Japanische Zedern
Kalifornische Weihrauchzedern
Kanadische Hemlocktannen
Kobushi-Magnolien
Küsten-Mammutbäume
Libanon-Zedern
Mexikanische Sumpfzypressen
Prächtige Trompetenbäume
Pyramiden-Eichen
Riesen-Lebensbäume
Rot-Ahorne
Rot-Eichen
Sassafrasbäume
Scharlach-Eichen
Schirm-Kiefern
Schwarzer Holunder
Silber-Ahorne
Sommer-Linden
Spitz-Ahorne
Stein-Eichen
Stiel-Eichen
Sumpf-Eichen
Taschentuchbäume
Tasmanische Eukalypten
Trauben-Eichen
Tulpenbäume
Urwelt-Mammutbäume
Wald-Tupelobäume
Wallonen-Eichen
Weiß-Tannen
Westamerikanische Hemlocktannen
Weymouths-Kiefern
Winter-Linden
Wollige Schneebälle
Zerr-Eichen
Zirbel-Kiefern
Zucker-Ahorne
Einen (Hochstamm-)Obstbaum,

der Bienen mit Nektar versorgt und den Paten (oder andere Mitgeschöpfe) in einigen Jahren mit unbehandeltem Obst aus einem Streuobst-Projekt belohnt, findest Du hier:

StR-A1 Mispel1StR-A1: Mispel
StR-A4: Schattenmorelle (Sauerkirsche)  
StR-B1 MispelStR-B1: Mispel
StR-B2: Goldparmäne (Apfel)
StR-B3 Williams ChristStR-B3: Williams Christ (Birne)
StR-C1 Kaiser WilhelmStR-C1: Kaiser Wilhelm (Apfel)
StR-C2 Ingrid MarieStR-C2: Ingrid Marie (Apfel)
StR-D2 GravensteinerStR-D2: Gravensteiner (Apfel)
StR-D4 ViktoriapflaumeStR-D3: Pflaume Victoria
StR-E1: Apfel-Quitte
StR-E2 Landsberger RenetteStR-E2: Landsberger Renette (Apfel)
StR-E3 Berlepsch StR-E3: Berlepsch (Apfel)
StR-D3 Gute LuiseStR-E4: Gute Luise (Birne)
StR-E5: Wangenheimer Frühzwetschge
StR-F1: Birnen-Quitte
StR-F2: Köstliche von Charneux (Birne)
StR-F3: Alexander Lukas (Birne)
StR-F4: Gellerts Butterbirne
HickorynussStR-H1: Hickorynuss
IndianerbananeStR-I1: Indianerbanane  
Weiße MaulbeereStR-M1: Weiße Maulbeere
MaulbeereStR-M2: Maulbeere
Schwarze MaulbeereStR-M3: Schwarze Maulbeere

Pate für einen Baum werden? So geht’s.