Amorbachwiese

2021-11-05: Nistkastensäuberung, Schilfernte und den jungen Bäumen Luft verschaffen war mal wieder angesagt im Naturschutz-Projekt Amorbachwiese.

Die jungen Sumpfzypressen sehen gut aus, auch wenn sie in der zweiten Jahreshälfte komplett überwuchert wurden, die Flatter-Ulmen sind enorm gewachsen und die verbliebenen Edelkastanien machen einen gesunden Eindruck.

In der Birken-Nisthöhle war eine Meisenbrut zu verzeichnen.


2019-05-13: Die meisten Edelkastanien scheinen den Winter überlebt zu haben, eventuell sind auch nur ein paar Spätzünder dabei…



2018-11-26: Sieben Edelkastanien bereichern nun die vorhandenen Hochstamm-Apfelbäume des Naturschutz-Projekts „Amorbachwiese“ dank des Arbeitseinsatzes des Baumpaten. Nebenbei fiel reichlich Baumaterial für die geplanten Insektenhotels ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s