Presse & Medien

11.11.2019

Aus Weinbergsbrache wird ein Baumpark: In Gutenberg gedeiht ambitioniertes Projekt auf 5500 Quadratmetern – Dieter Ackermann

Das Interesse an der Natur durch eine „erfahrbare Vielfältigkeit“ zu wecken, hat sich Richard Günther (49) auf seine Fahnen geschrieben und dafür in Gutenberg, genauer gesagt, oberhalb der Gemeinde „Im Vogelgesang“ die idealen Voraussetzungen gefunden.

Foto: Dieter Ackermann

08.11.2019

Mammutbäume über Gutenberg – Wolfgang Bartels

Richard Günther hat begonnen, eines der größten Naturschutzprojekte rund um Gutenberg anzulegen: Fünf Hektar für seltene Bäume aus aller Welt.

Foto: Wolfgang Bartels

22.10.2019

Pflanzparty im Arboretum am 03.11.2019

Einheitsbuddeln am 03.11.2019? Nein, kein Tippfehler! Die vom Land Schleswig-Holstein ins Leben gerufene Aktion „Einheitsbuddeln“ soll in Gutenberg tatsächlich erst am 03. November stattfinden und nicht am Tag der Deutschen Einheit. Eine Chance für alle, die am 03. Oktober verhindert oder zu verschlafen waren…

Pflanzparty am 03.11.2019. Anlässlich des zweijährigen Bestehens der ArtenReich gUG sollen 22 Bäume im Rahmen einer sogenannten „Pflanzparty“ aus der ArtenReich-Baumschule ins Arboretum verpflanzt werden.