ImV-S2: Echte Sumpfzypresse


14.11.2021: Nach dem keltischen Baumkreis im Zeichen der Zypresse geboren, durfte die kleine Hanna heute dabei sein, als ihre große Schwester mit den beiden Großvätern ihren Patenbaum an den WildsauJaccuzi pflanzte, ganz in die Nähe von Idas Flatter-Ulme.

Während die Großväter sich um das Grobe kümmern und mit schwerem Gerät graben und rammen…

…kümmert sich Schwester Ida um die Feinarbeiten, um der Sumpfzypresse den bestmöglichen Start zu bereiten.

Mutter packt noch eine Geheimzutat mit ins Pflanzloch…

…und dann ab in die Freiheit und die Wurzeln ins Arboretum ausstrecken – angesichts des gut durchwurzelten Ballens hat der Baum sicher schon sehnsüchtig darauf gewartet.

Jetzt heißt es nur noch warten, bis im Frühjahr wieder die Blätter sprießen und die Sumpfzypresse mit ihrem frischen Grün begeistern kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s