ImV-Il1: Europäische Stechpalme

Zusammen mit dem SWR-Fernsehteam wurde ein zweiter stachliger Immergrüner gepflanzt, der auch Namensgeber für die zuvor in die Lederhose gepflanzte Quercus ilex aus der Gattung der Eichen ist, weil deren Blätter gegen Fressfeinde ähnlich stachelbewehrt sind. Als Baum des Jahres 2021 und einer der wenigen immergrünen heimischen Laubbäume, darf der natürlich nicht bei einem Beitrag zum Thema "Winterwelt der Pflanzen" aus der Reihe "Expedition in die Heimat" fehlen...

Led-Sn4: Stein-Eiche

Eine immergrüne Vertreterin der Gattung Quercus wurde in die Hirschkäfer-Lederhose zu ihren Artgenossen gepflanzt. Die kleine Stein-Eiche ist mit reichlich Mulch eingedeckt worden, damit sie das für die nächsten Tage vorhergesagte frostige Wetter gut übersteht und der Baumpatin beim nächsten Besuch auch noch ein Lächeln entlocken kann.

ImV-Ah9: Silber-Ahorn

Und weil Ahorne einfach klasse sind und im speziellen der Silber-Ahorn ein erstklassiger Nektarlieferant im frühen Frühjahr ist, hat sich Huda diesen als Geburtstagsgeschenk von ihrem Großvater gewünscht....

ImV-Ah8: Rot-Ahorn ‚Brandywine‘

Damit die Patenbäume der beschenkten Enkelinnen und Enkel nicht ohne ihren Großvater dastehen, gab's von ArtenReich noch einen kleinen "Brandywine" als Gratis-Zugabe für den Großvater und Ahorn-Freund 🙂 Vielen Dank für diese baumreiche Geschenkidee!

ImV-Ah7: Rot-Ahorn ‚Autumn Flame‘

Nach 'Fairview Flame' am 01. Dezember ist heute die "Herbstflamme" von der Baumpatin persönlich gepflanzt worden. Nun sind alle Rot-Ahorne der Enkelinnen und Enkel beisammen und können die Enkel-Ecke der Ahorn-Schnecke später mal mit einem gemeinsamen Kronendach beglücken, das im Herbst dann hoffentlich wirklich wie ein flammendes Feuerwerk aussehen wird...

ImV-A2: Atlas-Zeder

Eine weitere Atlas-Zeder darf dank eines Naturfreundes und Baumpaten von der Artenreich-Baumschule ins Arboretum "Im Vogelgesang" umziehen und den Platz einer Artgenossin übernehmen...