StR-X1: Rot-Ahorn ‚Brandywine‘


2020-11-01: ArtenReich-Ranger pflanzt sich seinen „Lebensbaum“ am nächsten Wirkungsort seiner Schaffenskunst. Nach dem „Keltischen Baumhoroskop“ ist dies ein Ahorn.

Um den Burgblick genießen zu können, ist natürlich auch hier eine weitere Bank geplant. „Ganz einfach, nicht so aufwändig, wie die letzte“, sagte er, um im nächsten Moment von einem kleinen Naturdächel’chen als Sonnenschutz zu sprechen – man darf gespannt sein…

Der Ahorn trägt den verheißungsvollen Namen „Brandywine“, ist eine veredelte Züchtung aus der Art der Rot-Ahorne, wird sicherlich im Herbst mit seiner weinroten Farbe die Blicke auf sich ziehen – zumindest wenn er mal etwas größer ist als sein Baumpate 😉 – und im Frühling Bienen & Co. mit reichlich Pollen und Blütennektar versorgen.

In der Baumschule noch ein Hauch von Indian Summer, ist das letzte Herbstlaub bei der Pflanzung sechs Tage später schon in die „ewigen Jagdgründe“ verschwunden – wobei Bäume wohl eher vom „Land wo Sonne scheint und Wasser fliest“ träumen dürften.

ArtenReich-Ranger Stefan weiß aber, das dieser dünne Stengel dank seiner ausgezeichneten Betreuung schon bald ein stattliches Bäumchen sein wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s